Die Location: das Standesamt in Feldafing am Starnberger See

Heute stelle ich euch das für mich schönste Standesamt im Umland von München vor. Und zwar das Standesamt in der Gemeinde Feldafing, genauer gesamt der Spiegelsaal im Schloss Garatshausen. Der Spiegelsaal ist sehr liebevoll im Barockstil eingerichtet. Durch die Flügeltüren kommt man in einen Raum mit romantischen Rosenranken als Wandmalerei. Außerdem gibt es viel Stuck und Kronleuchter, und natürlich die einzigartigen Spiegelwände. Es ist ein absolout majestätisch und romantisches Standesamt, das einen in die Barockzeit eintauchen lässt. Und das beste: es hat einen wunderschönen Schlossgarten. Und es liegt direkt am Starnberger See, perfekt für die Fotos nach der Trauzeremonie.

Die Roseninsel in Feldafing

Neben dem Spiegelsaal im Schloss Garatshausen gibt es in Feldafing noch ein weiteres Hochzeits-Hightlight: die Roseninsel. Die romantische kleine Insel mit ihrer Villa war einer der Lieblingsorte von König Ludwig II. Heute ist sie ein beliebter Ort für die Eheschliessung. Das Brautpaar und seine Gäste werden in alter Manier mit einem Boot im venezianischen Stil auf die Insel gebracht – das klingt doch fast zu schön, um wahr zu sein!

Die Hochzeitsfotos: direkt am Starnberger See

Nach der Trauzeremonie im Spiegelsaal ging es zum Sektempfang. Der fand direkt nebenan auf einem Steg auf dem Starnberger See statt. Unter strahlend blauem Himmel war das die perfekte Kulisse für romantische Hochzeitsfotos! Hier konnte ich das Brautpaar perfekt in Szene setzen. In traditioneller bayerischer Tracht mit einem wunderschönen Hochzeits-Dirndl und dann auch noch mit dem Starnberger See und den Bergen im Hintergrund…so traumhaft schön!

Ich hoffe, ich konnte euch hier einen guten ersten Eindruck vom Standesamt im Schloss Garatshausen in Feldafing vermitteln…aber schaut euch am besten die Fotos davon an! Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte. Vielleicht feiert ihr demnächst eure Hochzeit am Starnberger See und sucht noch nach einer Hochzeitsfotografin?

Ich freue mich, von euch zu hören!

Post a Comment